Onlineshop-Optimierung

SEO Logo transparent

Onlineshop-Optimierung:
nur der Erfolg zählt!

SEO Logo transparent

SEO-Schnellkontakt

Webshop erstellen

Shop-SEO als Hilfe im E-Commerce

Für den Erfolg eines Onlineshops ist eine hohe Sichtbarkeit bei Suchmaschinen wichtig! Eine detaillierte Marketing-Analyse des vorhandenen Online-Shops und des Wettbewerbsumfelds bildet die Ausgangslage für alle umfassenden Onpage- und Offpage-Maßnahmen. Zu unserem SEO-Shop-Maßnahmenpaket gehört auch die Festlegung der passenden SEO Keywords.

Einerseits geht es bei den Maßnahmen der Shop-Optimierung um die Findbarkeit des Onlineshops bei Google und andererseits kümmert man sich auch um die Kunden-Benutzerfreundlichkeit. Dieser wichtige Punkt sorgt für das gewünschte Einkaufserlebnis!

Ohne Sichtbarkeit gibt es keinen Erfolg im Internet. Das ist das eiserne Gesetz des E-Commerce und ein wesentlicher Bestandteil jeder Optimierung.

Onlineshop SEO

Shop Optimierung

Content ist allgegenwärtig und muss deshalb auch im Shop optimal getextet werden. Durch SEO-gestylten Content kann man bei Käufern sehr viel erreichen!

Unsere Optimierung ist auch darauf ausgerichtet, dass Sie mit Ihren Produkten durch passende Texte bei den Suchergebnissen gefunden werden. Unser SEO-Marketing macht Webseiten sichtbarer!

Wenn Sie auf der Suche nach dem passenden Onlineshop-System sind, dann steht Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung.

Einige wichtige Kriterien sollte jeder Onlineshop erfüllen:
SEO-Tauglichkeit: Uneingeschränkter Zugriffe auf alle Bestandteile des Shops sind wichtig.

Welcher Webshop passt zu mir? Baukastensysteme sind manchmal günstiger und schneller im Einsatz, aber dafür weniger individualisierbar. Open Source Systeme wie WordPress, Prestashops, Contao, Lightspeed oder Ewolution, um nur einige zu nennen, sind zwar in der Anschaffung teurer aber dafür hat man fast unbegrenzte Möglichkeiten. Ich würde Ihnen zu solche Systemen raten.

Kategorientexte sind ebenfalls ideal um das Suchmaschinen-Ranking Ihres Onlineshops zu erhöhen und um die Sichtbarkeit ihres Angebots zu verbessern. Im Gegensatz zur Artikelbeschreibung können Kategorienseiten auch hervorragend für allgemeinere Suchbegriffe verwendet werden. Sie sollten auch bei allen Benennungen von Kategorien oder Unterseiten immer darauf achten, dass die jeweiligen Kategoriennamen oder URLs sinnvoll und lesbar benannt werden. Allzu lange Wörter oder gar Sätze in den URLs sind nicht ratsam.

Es ist und bleibt entscheidend, dass die Produktbeschreibungen so wenig wie nur möglich an offenen Fragen auf Seiten des Kunden hinterlässt. Aufgrund ihrer Länge, des Informationsgehalts und der darin enthaltenen Suchbegriffe, ist eine optimierte Artikelbeschreibung für die Optimierung Ihres Onlineshops unerlässlich. Aber bitte seien Sie vorsichtig und müllen Sie die Produktbeschreibungen nicht mit Suchbegriffen zu. Das würde Google als Spam abwerten.

Webshop Symbol

Ihr Webshop wird sichtbarer

Alle guten Online-Shops haben etwas gemeinsam: Sie werden von SEO´s optimiert und sie sind rentabel! Aber bis dorthin müssen einige Hürden genommen werden.

Ohne Optimierung geht es nicht! Wer im Internet verdienen will und nicht das Glück hat, einzigartige Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, der muss seinen Internet-Auftritt permanent hinterfragen. Optimieren und Anpassen ist aus der Sicht der potenziellen Käufer also unbedingt notwendig! Marketing behandelt alle diese wichtigen Erfolgsaspekte!

Durch die SEO-Optimierung des Onlineshops zu mehr Erfolg

Sowohl die Besucherzahlen als auch die Anzahl der Zielhandlungen (Conversions) können zielgruppengerecht auf jeder Website optimiert werden. Mit den allseits bekannten Google-Analytics-Tool können Marketer oder Webseitenbetreiber die Fortschritte und Ergebnisse einer Website live mitverfolgen.

Mit Analytics können auch sämtliche „Stationen“ eines Webseitenbesuchers verfolgt werden. So kann man Breakpoints und andere Problemzonen einer Website ausfindig machen und verbessern. Das Verhalten der Nutzer (Verweildauer, Bounce-Rate etc.) ist ein wichtiges Rankingkriterium bei Google.

Usabilitiy Optimierung

Usability Maßnahmen im Onlineshop-SEO

Eines der wichtigsten Rankingsignale überhaupt, ist eine saubere und gut gelungene sogenannte Customer-Journey auf Ihrer Seite. Das heißt, der Webseitenbesucher soll sich von Anfang an bis zum Schluss (Abschluss des Kaufprozesses) auf ihrer Webseite wohlfühlen. Dadurch hinterlässt der Besucher verschiedene Relevanzsignale für Google, die auch tatsächlich von der Suchmaschine registriert und bewertet werden. Kommt also ein Webseitenbesucher über einen bestimmten Suchbegriff in ihren Webshop, bleibt dort eine Weile und kauft im besten Fall ein Produkt, das in diesem Suchbegriff vorgekommen ist, dann ist das ein hohes relevantes Signal an Google. Über diese Vorgänge ist die Suchmaschine nun in der Lage, Onlineshops im Zusammenhang mit seinen Produkten und Suchbegriffen sehr gut zu bewerten. Denn schließlich möchte Google seinen Benutzern die besten Suchergebnisse liefern und wie könnte man das wohl besser schaffen, als das Verhalten der Webseitenbesucher genau zu analysieren.

Aber nicht nur Google und Co. analysieren dieses Verhalten der Shop-Besucher, sondern auch wir SEOs schauen uns mithilfe einiger Tools diesen Verlauf eines Webseitenbesucher genau an. In der Usability-Optimierung steht das Verhalten der Kundschaft im Mittelpunkt. Die Customer Journey wird genau unter die Lupe genommen und gegebenenfalls werden Maßnahmen überlegt und umgesetzt, die das Kauferlebnis positiv beeinflussen. Auch technische Probleme werden immer wieder gefunden und behoben. Shop-Betreiber sollten sich daher immer an einen SEO wenden, wenn es darum geht, einen Onlineshop erfolgreicher zu machen.

Wir erstellen Ihren Online-Shop

Ein neuer Onlineshop Symbol

Ein neuer Online-Shop

In unserer langjährigen Geschichte als SEO-Agentur haben wir schon viele Problem-Onlineshops kennengelernt. Manchmal kann man einen vorhandenen Online-Shop wegen seines problematischen CM-Systems nicht optimieren. In diesem Fall raten wir dazu, einen neuen Online-Shop zu erstellen. Aufgrund unserer Erfahrungen im SEO-Bereich haben wir uns mit einigen Webdesign-Agenturen zusammen getan und beauftragen diese für unseren Kunden einen maßgeschneiderten Online-Shop zu erstellen.

Shop Marketing - Wir kümmern uns

Wir kümmern uns

Ein großer Vorteil für die Kunden dabei ist, dass wir die Entstehung des neuen Onlineshops mitgestalten und dieser daher auch SEO-technisch gut aufgestellt ist. Dadurch erspart man sich im Nachhinein einiges an Ärger, wenn der Shop beispielsweise nicht gut läuft, weil er bei Google nicht gefunden wird. Durch diese Partnerschaft entsteht für den Kunden immer eine WIN-WIN-Situation. Das Online-Geschäft ist sehr hart umkämpft und es ist alles andere als einfach, im E-Commerce überleben zu können.

Sollten Sie einen neuen Onlineshop benötigen, beraten wir Sie gerne unverbindlich und kostenlos. Fragen Sie uns einfach über unser Kontaktformular.

Onlineshop Optimierung durch SEO Strategien

Produktbeschreibungen

Es ist und bleibt entscheidend, dass die Produktbeschreibungen so wenige Fragen wie möglich aufseiten des Kunden hinterlässt. Aufgrund ihrer Länge, des Informationsinhalts und der darin enthaltenen Suchbegriffe ist die Artikelbeschreibung für die Suchmaschinenoptimierung Ihres Onlineshops unerlässlich. Bei der Einrichtung eines Onlineshops sollten Sie in der Lage sein, Ihre Zielgruppe genau zu kennen. In diesem Zusammenhang dienen auch E-Commerce-Plattformen als nützlicher Leitfaden. Mit WooCommerce Infoseiten von WordPress erhalten Sie detaillierte Informationen über verfügbare SEO-Tools sowie die umfassenden Marketingoptionen.

Offpage-Optimierung

Vergessen Sie nicht, auch wenn Ihr Shop einer perfekten Onpage-Optimierung unterzogen wurde, wird er nicht ohne Backlinks auskommen können. Google liebt die Domain-Autorität und Sie bauen Autorität mit externen Links auf.