SEO-Analyse von Experten

Seiteninhalt

Die Suchmaschinenoptimierung ist ein wichtiger Bestandteil jeder Website-Gestaltung. Ohne SEO werden Sie nicht in der Lage sein, mit anderen Websites in Ihrer Branche zu konkurrieren. Wenn Sie möchten, dass Ihre Website mehr Besucher erhält und ihr Ranking in den Suchmaschinen verbessert wird, benötigen Sie die Hilfe professioneller SEO-Analysten. Die von diesen Fachleuten angebotenen Dienstleistungen helfen Ihnen, verbesserungsbedürftige Bereiche zu ermitteln und geben Ihnen Tipps, wie Sie die erste Seite von Google und anderen Suchmaschinen wie Bing erreichen können. Hier sind gute Informationen, warum Sie unbedingt in professionelle SEO-Unterstützung investieren sollten, wenn Sie wollen, dass Ihre Website Ihre wettbewerbsfähig ist:

Was ist eine SEO-Analyse, und wie funktioniert sie?

Bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) geht es darum, die Sichtbarkeit Ihrer Website für Suchmaschinen zu verbessern, damit sie in den Suchergebnissen weiter oben erscheint. Suchmaschinenanalysten und SEO-Experten analysieren die Struktur und den Inhalt einer Website, um sicherzustellen, dass sie von Suchmaschinen leicht gefunden werden kann. Die Analyse umfasst On-Page-Optimierung, technische Analyse, Keyword-Recherche, Linkaufbau, Site-Crawler-Audit und mehr. Erfahren Sie mehr über die SEO-Analyse von uns SEO-Experten anhand von Beispielen und Erklärungen.

Nach der Durchführung einer Analyse gibt der SEO-Experte Empfehlungen für Änderungen an der Website. Diese Änderungen werden die Suchmaschinenoptimierung verbessern und die Auffindbarkeit der Website für Suchmaschinen erleichtern. Je nach Umfang der Analyse kann diese zwischen einigen Stunden und einigen Tagen dauern. Die Kosten für eine SEO-Analyse hängen von den Empfehlungen ab, die gemacht werden, sowie vom Schwierigkeitsgrad. Wenn die Analyse etwa Änderungen am Code oder der Struktur der Website erfordert, ist sie wahrscheinlich teurer als wenn keine Änderungen erforderlich sind.

Unsere Kunden bestätigen unsere erstklassige Leistung durch ihre Bewertungen!

Steigern Sie die Besucherzahlen Ihrer Website mit einer SEO-Analyse von SEO-SEA.at

Unsere SEO-Analysen werden Ihnen helfen, die Besucherzahlen Ihrer Website zu erhöhen. Eine Website, die viele Besucher hat, bringt mehr Erfolg ein als eine Website mit wenigen Besuchern. Mit den richtigen SEO-Analysen können Sie Ihre Website für Menschen zugänglicher machen, die nach Produkten und Dienstleistungen wie den Ihren suchen. Auf diese Weise können Sie mehr Kunden gewinnen und die monatlichen Einnahmen steigern.

Besucher sind nicht nur wichtig, wenn es um die Steigerung der Einnahmen geht. Besucher können in Kunden verwandelt werden, aber sie können auch zu einer positiven Bewertung Ihrer Website führen. Eine Website mit vielen Besuchern erhält mit größerer Wahrscheinlichkeit positive Bewertungen als eine Website mit wenigen Besuchern. Dies kann auch sehr hilfreich sein, wenn es darum geht, die Platzierung Ihrer Website in den Suchmaschinen zu verbessern.

Ihre Website ist ein Kernstück Ihres Unternehmens

Eine Website ist das Herzstück eines jeden Unternehmens und sie kann eine entscheidende Rolle dabei spielen, wie Ihr Unternehmen wahrgenommen wird. Wenn Ihre Website nicht für Suchmaschinen optimiert ist, wird dies dazu führen, dass Sie eine Menge potenzieller Kunden verlieren. Eine Website, die für Suchmaschinen optimiert ist, wird dagegen mehr Besucher erhalten und ein größerer Teil dieser Besucher wird wahrscheinlich zu zahlenden Kunden werden. Dies kann besonders wichtig sein, wenn Sie hoffen, Ihr Unternehmen auszubauen.

Was ist eine SEO-Analyse?

Bei der SEO-Analyse wird bewertet, wie gut eine Website optimiert ist. Sie kann manuell oder automatisch durchgeführt werden oder eine Kombination aus beidem sein. Die manuelle Analyse wird von einem SEO-Experten wie Heimo Lueder durchgeführt, der die Struktur, den Inhalt und andere Elemente untersucht, die die Sichtbarkeit einer Website verbessern können. Die automatische Analyse wird von einem Tool, einem Programm oder einer Softwareanwendung durchgeführt, die eine Website schnell analysiert und eine SEO-Bewertung sowie Verbesserungsvorschläge liefert. Der Zweck einer SEO-Analyse ist es, festzustellen, wie gut eine Website für SEO optimiert ist. Sie können eine SEO-Analyse nutzen, um SEO-Probleme zu identifizieren, die sich negativ auf die SEO einer Website auswirken können, und um zu sehen, wie einfach es ist, diese Probleme zu beheben.

Was beinhaltet eine SEO-Analyse?

Eine SEO-Analyse sollte eine Überprüfung der Struktur und des Inhalts der Website, eine Bewertung des Linkaufbauprozesses und ein Site-Crawler-Audit sowie eine Überprüfung der Backlinks, die auf die Website verweisen, umfassen. Strukturelle Analyse – Die strukturelle Analyse ist eine manuelle Überprüfung des Inhalts und der Struktur der Website. Eine klare und übersichtliche Website-Struktur mit nützlichen und informativen Inhalten gehört zu den besten SEO-Verfahren. Zur Strukturanalyse gehört auch die Überprüfung von Seitentiteln und Meta-Beschreibungen sowie die Überprüfung, ob der Code für mobile Geräte optimiert ist.

Überprüfung und Analyse des Inhalts – Die Überprüfung und Analyse des Inhalts ist eine manuelle Überprüfung der Website. Dazu gehört die Analyse des Inhalts, um sicherzustellen, dass er relevant und gutgeschrieben ist und für Schlüsselwörter optimiert wurde. Die Analyse des Inhalts jeder Seite hilft Ihnen, Probleme wie defekte Links, Probleme mit der Website-Navigation und andere Faktoren zu erkennen, die sich negativ auf die SEO einer Website auswirken können.

Link Audit und Analyse – Ein SEO Link Audit ist eine manuelle Überprüfung der Backlinks Ihrer Website. Es ist wichtig, Backlinks zu Ihrer Website von anderen relevanten Websites aufzubauen, damit Suchmaschinen Ihre Website als relevant und nützlich einstufen. Ein Link-Audit hilft Ihnen dabei, die Art und die Quelle der Backlinks zu identifizieren, die auf Ihre Website verweisen, sodass Sie problemlos alle entfernen können, die nicht den SEO-Best Practices entsprechen.

Worauf ist bei einem SEO-Audit zu achten?

Der erste Schritt bei einem SEO-Audit besteht darin, Probleme mit der Struktur und dem Code der Website zu ermitteln. Dies können wir tun, indem wir den Seitenquelltext oder den Code jeder Seite der Website überprüfen. Sobald wir strukturelle Probleme erkannt haben, können wir diese beheben oder dem Eigentümer der Website Änderungen vorschlagen. Zu einem guten SEO-Audit gehört auch eine Überprüfung des Inhalts, um sicherzustellen, dass er relevant und gut geschrieben ist. Sobald wir die Probleme mit der Website identifiziert haben, können Sie feststellen, wie sinnvoll es ist, diese zu beheben. Ein gutes SEO-Audit enthält Empfehlungen zur Verbesserung der Suchmaschinenoptimierung der Website.

Technische Prüfung und Analyse

Bei der technischen Analyse geht es darum, Probleme zu erkennen und festzustellen, wie sie zu beheben sind. Dazu werden wir einige Schritte durchführen und auf Fehler prüfen. Wir beginnen mit der Überprüfung auf defekte Links. Man kann dies manuell tun, indem wir alle Links auf der Website überprüfen oder ein Programm wie Screaming Frog verwenden, um die Website zu crawlen und defekte Links zu identifizieren. Wir werden die Website auch mit dem Testtool für strukturierte Daten von Google überprüfen, um festzustellen, ob Inhalte und Informationen korrekt angezeigt werden. Wir werden auch die Mobilfreundlichkeit der Website prüfen, indem wir die URL in das Google-Tool zum Testen der Mobilfreundlichkeit eingeben. Wenn die Website nicht mobilfreundlich ist, müssen wichtige Maßnahmen erfolgen.

Inhaltliche Prüfung und Analyse

Um den Inhalt zu überprüfen, müssen wir zunächst eine Keyword-Recherche durchführen, um festzustellen, welche Keywords im Inhalt vorkommen sollten. Dies kann man manuell tun, indem wir den Inhalt jeder Seite ansehen, oder indem wir eine Keyword-Analyse auf der Website durchführen. Sobald wir ermittelt haben, welche Keywords in den Inhalt aufgenommen werden sollen, können wir ihn analysieren, um sicherzustellen, dass er relevant und gut geschrieben ist. Zu diesem Zweck müssen unsere SEO-Redakteure den Inhalt lesen und feststellen, ob er nützlich und informativ ist. Wir verwenden auch einen Plagiatsprüfer, um festzustellen, ob der Inhalt original ist oder von einer anderen Quelle kopiert wurde. Wir können auch ein Tool zur Analyse der Lesbarkeit verwenden, um den Inhalt auf seine Lesbarkeit zu prüfen. Anhand der Lesbarkeitsbewertung stellen wir fest, ob der Inhalt auf einem angemessenen Leseniveau verfasst ist.

Backlink-Prüfung und -Analyse

Um ein Backlink-Audit durchzuführen, müssen wir zunächst die Backlinks zu Ihrer Website ermitteln. Wir können dies manuell tun, indem wir uns die Backlinks in der Google Search Console ansehen oder ein Tool verwenden, um die Backlinks schnell zu identifizieren. Sobald wir die Backlinks identifiziert haben, können wir sie analysieren, um festzustellen, ob sie korrekt sind und den besten SEO-Kriterien entsprechen. Wir verwenden auch Premium-Tools, um defekte Links und andere Fehler schnell zu identifizieren.

Zusammenfassung: Eine SEO-Analyse bringt immer etwas!

Die SEO-Analyse ist ein wichtiger Bestandteil einer SEO-Strategie. Wenn Sie nicht wissen, wie gut Ihre Website optimiert ist, können Sie sie auch nicht verbessern. Deshalb müssen Sie regelmäßig SEO-Analysen durchführen, um sicherzustellen, dass Ihre Website für die Suchmaschinen bereit ist. Es gibt viele Faktoren, die die Sichtbarkeit Ihrer Website in Suchmaschinen beeinflussen. Strukturelle, inhaltliche und technische SEO sind die drei wichtigsten Faktoren, die Ihre SEO beeinflussen. Wenn Sie eine SEO-Analyse durchführen, müssen Sie zunächst die Probleme Ihrer Website ermitteln. Sobald Sie die Probleme erkannt haben, können Sie feststellen, ob sie leicht zu beheben sind.